Sarstedt, 09.12.2017, von Philip Ziemek

Arbeiten am Unimog

Foto: Denis Leipski

Unser Unimog ist definitiv eines unserer Lieblingsfahrzeuge. Ab und zu benötigt er aber Reparaturen und Wartung - heute sind die Bremsen dran.
Das Fahrzeug ist offiziell unserem Ortsverband zugeordnet, die laufenden Kosten trägt jedoch nicht der Bund sondern unsere Helfervereinigung.
Diese Investition lohnt sich: beim diesjährigen Hochwasser war der Unimog eines der wenigen Fahrzeuge, die in überfluteten Ortschaften für Transport und Versorgung der Bürgerinnen und Bürger eingesetzt werden konnte.


  • Foto: Denis Leipski

  • Foto: Denis Leipski

  • Foto: Denis Leipski

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: